Fotoworkshop Grundwissen analoge Fotografie

189,00 €*

Workshop Level und max. Teilnehmerzahl
  • Anfänger und Fortgeschritten | TN: max 4
Produktinformationen "Fotoworkshop Grundwissen analoge Fotografie"

Keine der Vergangenhenheit zugewandte Fotografie, sondern die Magie der analogen Fotografie.

Die Vorteile der digitalen Fotografie wie Effizienz, Geschwindigkeit und Kosten sind nicht von der Hand zu weisen.
Doch sie hat der Fotografie gerade in der künstlerischen und der Landschaftsfotografie, auch einen entscheidenden Teil der Magie , der Wertigkeit und der Ruhe genommen. 
Analoge Fotografie hat einen ganz eigenen Charme, Dynamik und gerade bei der Schwarzweiß-Negativ Fotografie ist ihre Anmutung unübertroffen.

Diese nicht "100 Prozentige" Perfektion macht die analoge Fotografie aus. Sie lässt dem Fotografen die Möglichkeit zur Ruhe zurück zu finden, 
was meiner Meinung nach die Renaisance der analogen Fotografie in den letzten Jahren mitbegründet.

  • Haben Sie schon früher analog fotografiert und möchten dies gerne noch einmal tun, ohne sich gleich wieder eine Kamera kaufen zu müssen?
  • Sie Kennen Sie die analoge Fotografie Erzählungen Ihrer Eltern und Großeltern und möchten sie einfach mal ausprobieren?
  • Möchten Sie die Technik ihrer digitalen Kamera besser verstehen lernen, indem Sie sich noch einmal an die Basis der modernen Fototechnik geben?
  • Sie sind neugierig, wie sieht der Unterschied zwischen analogen und digitalen Bildern aus. Sie möchten den direkten Vergleich erfahren ?

In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit dazu!

Der analog Fotografie Fotokurs besteht aus einem  theoretischen und einen praktischen Teil

Teil 1: Theoretischer Teil:

  • Einführung in die Geschichte der analogen Fotografie
  • Die unterschiedlichen Kamerasysteme von Kleinbild bis Großformat
  • Kreativer Einsatz unterschiedlicher Filmmaterialien 
  • Behandlung des Filmmaterials auf Reisen 
  • Film einlegen und entfernen. Verhindern von Fehlern
  • Entfernungseinstellung Hyperfokale Distanz bestimmen.
  • Unterschiedliche Methoden der Fokkusierung
  • Einstellung der richtichtigen Belichtungszeit
  • Funktionen des Handbelichtungsmesser
  • Belichtungsmethoden innerhalb der Kamera 
  • Beschaffungstips für analoges Fotoequipment

Teil 2: Praktischer Teil

  • Ausgabe der Leihkameras
  • ermitteln der korrekten Belichtung
  • Fotowalk in der näheren Umgebung
  • Fotografie auf dem Bauernhof. (Stilleben, Menschen, etc)

Enthaltenes Material und Dienstleistung:

1 x Ilford FP-4 Plus Schwarzweiss Negativfilm 36 Aufnahmen

1x Filmentwicklung

1 x Scanservice

Getränke & kleiner Imbiß

Im Anschluß an den Praxisteil werden die Filme zur Entwicklung eingesammelt und im Fachlabor entwickelt.
Nach circa einer Woche bekommt jeder Teilnehmer das entwicklete Filmmaterial inkl. Scan kostenfrei übersendet.

Sie besitzen keine eigene analoge Kamera. Kein Problem. Sie können für die Dauer des Fotoworkshops kostenfrei

eine Canon A1 bei uns ausleihen.

Auf diesem analog Fotografie Fotoworkshop verwenden wir folgendes Filmmaterial.

Ilford FP-4 Plus 

 

 

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.